top of page

Was ist Hylase ?

Hylase, auch bekannt als medizinische Hyaluronidase, ist ein häufig verwendetes Präparat weltweit und vorallem in der Schweiz. Das Enzym Hyaluronidase, unter dem Handelsnamen Hylase, existiert natürlicherweise im menschlichen Körper. Seine Funktion besteht darin, Hyaluronsäure-Filler in einzelne molekulare Fragmente zu spalten, wodurch das Gewebe gelockert wird. Dieser physiologische Prozess, der Teil der normalen Geweberegeneration ist, ermöglicht einen schnelleren Abbau von Hyaluronsäure.

In Notfällen und bei Fehlunterspritzungen wird die Fähigkeit von Hylase, Hyaluronsäure zu spalten, genutzt. Dies erwies sich besonders nützlich bei Komplikationen oder unerwünschten Ergebnissen nach der Verwendung von Hyaluronfillern. Daher wurde Hyaluronsäure zum bevorzugten Mittel bei der Faltenbehandlung, da es das einzige Füllmaterial ist, für das ein Gegenmittel in Form von Hyluronidase verfügbar ist. In ärztlichen Praxen, die sich seriös mit Hyaluronsäure-Unterspritzungen befassen, ist Hylase aufgrund der Patientensicherheit unverzichtbar.

Dauer

15 Minuten

Betäubung

Lokal

Gesellschaftsfähig

i.d.R. am nächsten Tag

Nachbehandlung

Wärme und massieren

Kosten

ab CHF 150.-

Hylase kann auch in Notfällen eingesetzt werden, um Gefässverschlüsse zu behandeln, die unbehandelt zu Gewebezerstörung (Nekrose) führen können. Zusätzlich ermöglicht Hylase die Neutralisierung von Fehlkorrekturen, deren ästhetisches Ergebnis nicht zufriedenstellend ist.

Wann ist der Einsatz von Hylase sinnvoll?

1. Hylase bei Komplikationen

Die Anwendung von Hylase im Notfall ist obligatorisch und sollte in jeder Praxis, die Hyaluronunterspritzungen durchführt, zur Routine gehören. Ein solcher Notfall kann nicht nur einen Verschluss eines arteriellen Gefäßes umfassen, sondern auch eine entzündliche Schwellung, die mit anderen Mitteln (wie Kortikosteroiden) nicht erfolgreich behandelt werden kann. Solche Schwellungen treten besonders in sensiblen Gesichtsbereichen wie der Tränenrinne auf.

2. Unerwünschte Ergebnisse von Lippenunterspritzungen

Ästhetisch störende Fehlkorrekturen, die sich auf auffällige Schwellungen und asymmetrische Ergebnisse beziehen, sind selten, treten jedoch häufig in sensiblen Bereichen wie der Tränenrinne und den Lippen auf. Lippenkorrekturen mit Hylase sind oft der Hauptgrund, warum Patienten die Praxis aufsuchen.

3. Knötchen, Verhärtungen oder verschobenes Hyaluron einfach auflösen lassen

Mithilfe von Hylase (Hyaluronidase) können Verhärtungen, Knötchen oder verschobenes, sowie falsch platziertes Hyaluron wieder aufgelöst werden. Dies kann z.B. passieren, wenn man die Lippen nach einer Unterspritzung n nicht massiert oder nach einer Immunreaktion.

Wie lange nach Hylase sollte kein neues Hyaluron verwendet werden?

Nach einer Korrektur mit Hylase überlegen einige Patienten, bald wieder eine Neubehandlung mit Hyaluron vorzunehmen, um den ursprünglich gewünschten Zustand im zweiten Anlauf zu erreichen. Die Frage, wie lange die Hyaluronidase im Gewebe aktiv bleibt und eine erneute Hyaluronunterspritzung beeinflussen könnte, variiert in der Praxis.

Normalerweise ist zu erwarten, dass die nächste Unterspritzung erst wieder in 14 Tagen stattfinden sollte. Die Hylase selbst kann bis zu 2 Wochen wirken und das neue Hyaluron könnte sich aufgrund dessen schneller abbauen.

Wie verläuft die Hylase-Behandlung?

Aufgrund der potenziellen allergischen Reaktionen von Hylase und der damit verbundenen Nebenwirkungen ist es in der JILT Clinic üblich, die Patienten umfassend über die Behandlung aufzuklären. Während des Gesprächs versuche ich auch zu klären, ob die Anwendung von Hylase wirklich notwendig ist oder ob es sinnvoller wäre, den natürlichen Abbau des Fillers abzuwarten. Vor der eigentlichen Behandlung führe ich einen Patch-Test am Unterarm des Patienten durch, um mögliche allergische Reaktionen zu überprüfen.

Reinigung, Betäubung und Injektion

Nachdem das Behandlungsareal gründlich gereinigt und desinfiziert wurde, trage ich eine betäubende Creme auf, die etwa 30 Minuten einwirken muss. Anschließend wird die Hyaluronidase mit einer feinen Injektionsnadel verabreicht. Da Hylase im Gegensatz zu herkömmlichen Hyaluronfillern kein Lidocain enthält, kann die Injektion ein leichtes Brennen verursachen.

Sofortige Wirkung

Die Wirkung der Hylase setzt unmittelbar ein. Innerhalb von 12 bis 24 Stunden wird die störende Hyaluronsäure in der Regel vollständig aufgelöst. Die gesamte Behandlung dauert in der Regel nicht länger als 45 Minuten. Normalerweise genügt eine Sitzung, um Fehlkorrekturen vollständig auszugleichen.

Aftercare

Das Hyaluron baut sich nach einer Hylase Behandlung besser ab, wenn man die behandelten Areale gut massiert, Wärme (Achtung keine Kälte) dazu nimmt. Vorallem wenn der Filler bereits für eine längere Zeit im Gewebe ist

Wann darf Hylase nicht angewendet werden?

Hylase darf nicht angewendet werden bei:

  • bekannter Allergie gegen Hyaluronidase oder Rinderprotein

  • angeborenem Herzfehler

  • akuter Infektion im Behandlungsareal

  • bestehenden Schwellungen aufgrund von Stichen oder Bissen

  • Vorliegen einer Krebserkrankung

  • Schwangerschaft ab der 28. SSW, davor nur im Notfall

  • Stillzeit

Our Clients Say's

Ich hatte heute ein Termin bei Dr. medic Rojda Güloglu , und bin mit meiner Behandlung mehr als nur zufrieden. Ein Arzt der sich wirklich Zeit für seine Patienten nimmt und weiß was er tut .
Ich wurde großartig beraten und mit einem fantastischen Ergebnis belohnt.

Macho Sanane

  • VOR DER BEHANDLUNG
    1. Bring bitte Deinen Personalausweis mit (Behandlungen erst ab 18 Jahren !) 2. Denk daran, genug zu essen und trinken 3. Trage kein Make-up auf dem Areal auf 4. Du solltest Dich gesund fühlen und frei von Infekten sein 5. Solltest Du verhindert sein, sage Deinen Termin spätestens 48h vorher ab
  • IN DER PRAXIS
    1. Ausführliches Beratungsgespräch 2. Erstellung Deines Behandlungsplans 3. Auf Wunsch Betäubung des Areals 4. Behandlung im Behandlungsraum
  • NACH DER BEHANDLUNG
    1. Wir sind für Dich da 2. Deine Ärzt*in erläutert, was Du beachten solltest 3. Bei Rückfragen ist unsere JILT Clinic-Hotline von 11 – 19 Uhr erreichbar: +41(0) 76 563 35 44
  • Was muss ich am Tag der Behandlung beachten?
    Bitte essen und trinken Sie vor der Behandlung, um unnötige Kreislaufreaktionen zu vermeiden. Bitte trinken Sie am Tag der Behandlung keinen Alkohol.
  • Was muss ich nach der Behandlung beachten?
    Mindestens 4 Stunden nach der Behandlung nicht rauchen Make-up erst wieder ab dem Folgetag Mindestens 48 Stunden kein Sport Mindestens 1 Woche keine Sauna, Solarium oder intensive Sonne Mindestens 2 Wochen: Keine Gesichtsmassage oder invasive kosmetische Gesichtsbehandlung Keine Lasertherapie in einer anderen Region (Laserbehandlung am selben Tag oder erst wieder nach 2 Wochen) Keine Impfung / keine COVID-Impfung Keine Zahnbehandlung, auch Zahnreinigung und Bleaching Mindestens 4 Wochen: Keine Tätowierung (auch Permanent-Make-up / Microblading) Keine Laserbehandlung in derselben Region Mindestens 6 Wochen keine Operationen Bei Lippenunterspritzungen Besonders zu beachten bei Lippenunterspritzungen mit Hyaluronsäure: Mindestens 4 Stunden keine heißen Getränke und Speisen Lippenstift/Lippenpflege erst ab dem Folgetag 24 Stunden nicht küssen Bei geplanter ästhetischer oder sehr aufwendiger Zahnbehandlung empfehlen wir einen Abstand von mindestens 4 Wochen einzuhalten, bitte fragen Sie dazu unsere Ärzte vor Ort oder das Personal bei Terminvereinbarung. Bei Nasenkorrekturen Besonders zu beachten bei einer Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure: keine Druckbelastung der korrigierten Stelle für 2 Wochen (z.B. durch Brille, Sonnenbrille, Taucherbrille)
  • Wie kann ich das Ergebnis der Unterspritzung verbessern?
    Bitte achten Sie auf ausreichend Flüssigkeitszufuhr in den ersten zwei Wochen nach der Unterspritzung. Es wird empfohlen mindestens 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken. Das Hyaluron bindet das Wasser und kann so seine Wirkung erst komplett entfalten. Dadurch wird z.B. der Volumeneffekt der Lippen verbessert. Bitte massieren Sie die behandelte Stelle in den ersten zwei Tagen nach der Behandlung nicht. Eine Massage ab dem 3. Tag kann unter Umständen nach Rücksprache mit dem Arzt sinnvoll sein. Bei Bedarf kann nach der Unterspritzung die behandelte Stelle mit einem Kühlpad (nicht aus dem Tiefkühlfach!) gekühlt werden. Dann bitte maximal für 10 Minuten am Stück.
  • Wann wird KEINE Unterspritzung mit Hyaluron durchgeführt?
    ACHTUNG! In folgenden Fällen führen wir KEINE Unterspritzung mit Hyaluronsäure durch: in Schwangerschaft und Stillzeit bei Vorliegen einer tatsächlichen Bienen-/Wespengift- sowie Lidocain-Allergie bei Vorliegen einer stärkeren Allergie bei Vorliegen von infizierten Hautarealen oder Herpes während eines Infektionsgeschehens bei Einnahme von Antibiotika und Kortison mindestens 2 Wochen nach vorangegangener Operation, je nach Ausmaß und Heilungsverlauf auch bis zu 6 Monaten bei gleichzeitiger Behandlung mit Botulinumtoxin im selben Injektionsgebiet nach einer Impfung in den letzten 4 Wochen, nach einer Covid-19-Impfung in den letzten 6 Wochen mit frischem Tattoo, Piercing oder Permanent Make-up Grundsätzlich ist eine Behandlung mit Hyaluronsäure nur nach sorgfältig medizinisch individueller Nutzen-Risiko-Abwägung möglich, um das Risiko für das Auftreten von Komplikationen so gering wie möglich zu halten. Hierdurch kann durch individuelle Umstände, vorangegangene Eingriffe, Operationen, Vorerkrankungen oder Medikamenteneinnahme ggfs. eine Unterspritzung nicht sofort stattfinden, weil gewisse Sicherheitsabstände eingehalten werden müssen, womöglich auch gar nicht. Bitte vereinbaren Sie hierfür ein ärztliches Beratungsgespräch. Eventuell kann auch schon bei der Terminvereinbarung dazu telefonisch Auskunft gegeben werden. Sollten Sie bereits Unterspritzungen oder ein Fadenlifting durchgeführt haben, bringen Sie bitte in Erfahrung, womit genau Sie behandelt worden sind
  • Wie schmerzhaft ist das Jawline unterspritzen?
    Sie möchten sich die Jawline unterspritzen lassen, haben aber Angst voreiner schmerzhaften Behandlung? Ihre Sorge ist unberechtigt, denn dankder sehr feinen Nadel, mit welcher die Hyaluronsäure in die Kieferpartieinjiziertwird,verläuftdie Behandlung sehrschmerzarm.
  • Wieviel kostet eine Jawline-Unterspritzung?
    Die Kosten sind abhängig von der Menge die man benötigt. 1mlHyaluronsäure-Fillerfangen bereits bei CHF390.-an.
  • Wie lange dauert eine Nasenunterspritzung?
    Die Dauer einer Nasenunterspritzung mit Hyaluronsäure beträgt in der Regel nur wenige Minuten. Dies macht die Behandlung zu einem relativ schnellen und unkomplizierten Verfahren.
  • Wie lange hält eine Nasenkorrektur ohne OP?
    Das Ergebnis einer Nasenkorrektur hält bis zu 6 Monate. Der Körper baut das Hyaluron- Gel mit der Zeit ab, je nach Stoffwechsel ist dies individuell verschieden. Bei der ersten Behandlung kann die Haltbarkeit geringer sind. Eine Nachbehandlung kann die Haltbarkeit verbessern.
  • Wie kann meine Nase kleiner werden?
    Die Größe und Form der Nase kann durch eine nicht-chirurgische Methode, nämlich die Unterspritzung mit Hyaluronsäure-Gel, modifiziert werden. Dieses Verfahren eignet sich besonders für asymmetrische Nasenformen, bei denen eine gezielte Anpassung erforderlich ist. Hierbei wird die Hyaluronsäure präzise platziert, um Unebenheiten auszugleichen und eine harmonischere Gesichtsästhetik zu erzielen.
  • Wie viel kostet eine Kinnkorrektur mit Hyaluron?
    BeidenKosteneinerFillerbehandlungdesKinnskommteshauptsächlichaufdasWunschergebnisan.WirbietenKinnkorrekturenbereitsabCHF390.-an.DieMengeHyaluron,dieeingesetztwird,hängtvorallemdavon ab,wievielFormdemKinnneuverliehenwerdensoll.
  • Wie lange hält der Effekt einer Kinnkorrektur mit Hyaluron?
    DerEffekt der Kinnkorrektur ist sofort sichtbarund hält bis zu zwölf Monate. Dieproblemlos verträgliche Hyaluronsäure wird mit der Zeit vom Körper komplett und natürlich abgebaut.Wenn der Effekt nicht mehr sichtbar ist, kannermiteinerweiterenFillerbehandlungaufgefrischtwerden.
  • Ist eine Fillerbehandlung des Kinns schmerzvoll?
    SchmerzempfindenistbekanntermassensubjektivundjenachPersonunterschiedlich.Daessichumeineminimal-invasiveBehandlunghandelt,sinddieSchmerzenimVergleichzueinemoperativenEingriffjedochdeutlichreduzierter.DiebehandelteStellekannaufWunschlokalbetäubtwerden.SomitisteineKinnkorrekturmitHyaluronpraktischschmerzfrei.
  • Wie lange hält der Wangenaufbau?
    Wie lange der Effekt des Wangenaufbaus erhalten bleibt, hängt sowohl vomverwendeten Produkt als auch dem persönlichen Stoffwechsel ab. Jequalitativ hohwertiger das Produkt ist, desto länger bleibt das Ergebnis desWangenaufbauserhalten.WirgehendeshalbvoneinerHaltbarkeitvon6-12Monaten aus.
  • Wie lange sind die Wangen nach einem Wangenaufbau geschwollen?
    DirektnachderUnterspritzungkönnendieWangeneinweniggeschwollensein.DurchKühlung gehtdiese rechtschnell zurück.
  • Wie viele ml werden für einen Wangenaufbau benötigt?
    Die benötigte Menge an Millilitern für einen Wangenaufbau lässt sich leidernicht pauschal festlegen. Es hängt davon ab, wie viel Volumenwiederhergestellt werden soll. Bei einem ausgeprägten Volumenverlustkönnen durchaus mehrere Milliliter Hyaluronsäure pro Wange erforderlichsein. Vor der Behandlung informieren und beraten unsere erfahrenen ÄrzteSieumfassenddarüber,undsiebesprechenauchimDetail,wievielFüllstoffverwendetwerden soll.
  • Wie lange hält eine Hyaluronbehandlung an den Händen?
    Das Ergebnis einer Hyaluron Unterspritzung ist sofort sichtbar. Der Effekthält zwischen sechs bis zwölf Monaten an. Danach kann die Behandlungwiederholtwerden.
  • Was kostet eine Behandlung der Hände mit Hyaluron?
    DieKostensindabhängigvonderMengeundobdasHyaluronzusätzlichmiteinerMesotherapiekombiniertwird.
  • Wie sind die Kosten für einen Brow Lift?
    KostenCHF270.
  • Wann sieht man das Ergebnis des Augenbrauenliftings?
    Muskelrelaxans zeigt, anders als Hyaluronsäure, nicht sofort eine Wirkung. DerWirkstoffbenötigtcirca14TagebisdieendgültigeWirkungeintritt.
  • Was muss nach dem Augenbrauen-Lifting beachtet werden?
    Nach einem Brow Lifting ist es wichtig, den Kopf für mindestens vier Stundenin einer aufrechten Position zu halten. Am Tag der Behandlung sollte dasAuftragenvonMake-upvermiedenwerden. Außerdemsolltenfürmindestenseine Woche nach der Behandlung Saunagänge, Solariumbesuche undintensive Sonnenbädervermieden werden.
  • Wieviel kostet eine Gummy Smile-Behandung?
    DieKostenliegenbeiCHF270.
  • Warum die Nasolabialfalten unterspritzen lassen?
    Wenn Sie unter stark ausgeprägten Nasolabialfalten leiden und dadurch IhreLebensqualität beeinträchtigt sehen oder sogar das Lächeln vermeiden, umdas tiefe Einprägen dieser Falten zu verhindern, kann die Unterspritzung eineeinfache und schnelle Lösung für Sie sein, um Ihr Wohlbefinden zuverbessern. Im Vergleich zu einem chirurgischen Eingriff wie einem Faceliftverursachtdie Unterspritzung mitHyaluronsäure keine Nebenwirkungen.
  • Wie lange hält Hyaluron in der Nasolabialfalte?
    Die Haltbarkeit einer Filler-Behandlung lässt sich nicht pauschal benennen. Generell geht man von einer Haltbarkeit zwischen 3 und 6 Monate aus. Je öfter man die Behandlung wiederholt, desto länger bleibt die Wirkung erhalten.
  • Wann kann ich die nächste Behandlung durchführen?
    Behandlungen derselben Zone kann nach bereits 14 Tagen nach der Behandlung vereinbart werden.
  • Was wird bei einem Profile-balancing unterspritzt?
    Bei einem Profile-balancing wird meistens die Nase, die Lippe und das Kinn unterspritztumeinharmonischesSeitenprofilzukreieren.Vorallemaberdas Kinn und die Nase spielen im Seitenprofil eine äusserst grosse Rolle.
  • Wie lange hält das Ergebnis?
    Die Haltbarkeit des Hyaluron-fillers ist abhängig von der Marke des Produkts und hält in der Regel 6-12 Monate.
  • Wie lange hält Hyaluron in der Nasolabialfalte?
    DieHaltbarkeiteinerFiller-Behandlunglässtsichnichtpauschalbenennen. Generell geht man von einer Haltbarkeit zwischen 3 und 6 Monate aus. Je öfter man die Behandlung wiederholt, desto länger bleibt die Wirkung erhalten.
  • Wann kann ich die nächste Behandlung durchführen?
    BehandlungenderselbenZonekannnachbereits14Tagennachder Behandlung vereinbart werden.
  • Wie lange hält das Baby-Toxin?
    DadurchdasderMuskelnichtkomplettentspanntwird,sondernnurbiszueinem bestimmten Grad, lässt der Effekt etwas schneller nach als dieStandard-Behandlung.
bottom of page